[Home] [Unsere Leistungen] [Unternehmensgeschichte] [Partner] [Download] [Kontakt] [freie Stellen] [Impressum]

Die Firma Elektro-Hummel von 1933 bis heute

Meisterbrief von
Eugen Hummel

 

Meisterbrief von
Karl Hummel

 

Meisterbrief von
Stefan Hummel

 

Ehrenurkunde
zum 75. Jahr des
Bestehens

 

Unternehmens-
leitbild als
e-Markenbetrieb

 

Man schrieb das Jahr 1933 in dem im September der Elektromeister Eugen Hummel in Weilimdorf in der damaligen Hindenburgstraße 361 die Firma Elektro-Hummel gründete.
Aus dieser Zeit sind sogar noch einige alte Dokumente erhalten geblieben...  

Karl Hummel, der Sohn des Firmengründers Eugen Hummel, legte im Februar 1961 seine Meisterprüfung ab
und übernahm zum 1. Januar 1971 den Betrieb.

Stefan Hummel, der seine Meisterprüfung im April 1986 ablegte übernahm einen Tag nach dem 60. Geburtstag
seines Vaters Karl Hummel zum 1. Juli 1994 den Betrieb.
 
Inzwischen wurde der Sitz des Unternehmens in die Solitudestraße 284 in Weilimdorf verlegt.

Im September 2008 konnten wir das 75-jährige Bestehen von Elektro-Hummel feiern.

Wir sind trotz des fortgeschrittenen Alters der Firma jung geblieben und scheuen uns nicht, uns regelmäßig weiterzubilden.
So sind wir zum Beispiel e-Markenbetrieb der ersten Stunde.